Search form

 

Psychologie

Master of Science (MSc)


NUTZEN SIE IHRE CHANCE AM 15. UND 16. JULI 2017 UND SICHERN SIE SICH IHREN STUDIENPLATZ.
Bewerben Sie sich im persönlichen Gespräch auf einem unserer Zulassungstage auf dem Campus der Jacobs University – direkt und unkompliziert. Dabei profitieren Sie von einem vereinfachten Verfahren (kein Sprachtest wie TOEFL und keine Empfehlungs- und Motivationsschreiben erforderlich) und erhalten nach einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch noch am selben Tag Ihre Zulassung. Mehr Informationen und Anmeldung
Was den Studiengang auszeichnet
  • Spezialisierung in klinischer Psychologie, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie und interkultureller Psychologie
  • Exzellente Lernbedingungen auf dem Campus
  • Optimale Balance aus eigenständigem Lernen und persönlicher Betreuung
  • Forschung zu aktuellen Themen
  • Studium auf Deutsch (zwei Drittel) und Englisch (ein Drittel)
  • Für Bachelor-Absolventen der Psychologie und für Quereinsteiger geeignet
  • Kein NC (Numerus clausus) - alle Bewerberinnen und Bewerber erhalten eine Chance

Thematik des Studiengangs

Die Psychologie erforscht das menschliche Erleben und Verhalten und entwickelt Vorschläge, wie optimale Bedingungen geschaffen werden können, damit Menschen ihre Potenziale für psychische Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität möglichst vollständig und zugleich nachhaltig ausschöpfen können. Zwei wesentliche Veränderungen unserer Gesellschaft sind die wachsende Vielfalt aufgrund der Globalisierung und des sich daraus ergebenden Zuzugs von Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft und der demografische Wandel. Diese Entwicklungen bedeuten große Chancen als auch Herausforderungen für das Zusammenleben. Das Ziel des Studiengangs besteht darin, unter diesen Bedingungen auf eine psychologisch qualifizierte Berufstätigkeit vorzubereiten.

Program Structure and Content

Das Curriculum des MSc Psychologie lehnt sich eng an die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) für Master-Studiengänge an. In einer Studienzeit von vier Semestern werden 120 ECTS-Punkte erworben. Inhaltlich umfasst der Studiengang drei Module:

  1.  Klinische Psychologie (15 ECTS-Punkte) - befasst sich mit dem Wissen um Entstehung, Diagnose, Therapie und Prävention psychischer Erkrankungen.
  2. Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (15 ECTS-Punkte) - analysiert, wie moderne Arbeit für den Menschen optimaler gestaltet werden kann.
  3. Interkulturelle Psychologie (10 ECTS-Punkte) - untersucht, wie das Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund ermöglicht werden kann.

Neben diesen Schwerpunkten enthält der Studiengang eine solide Ausbildung in wissenschaftlicher Methodik (20 ECTS-Punkte) und in der Kommunikation wissenschaftlicher Ergebnisse (5 ECTS-Punkte). Der Studiengang wird durch ein Nebenfach (10 ECTS-Punkte), ein Praktikum (15 ECTS-Punkte) und die Masterarbeit (30 ECTS-Punkte) vervollständigt.