Search form

 

Psychologie

Master of Science (MSc)

WAS DEN STUDIENGANG AUSZEICHNET

  • Spezialisierung in klinischer Psychologie, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie und interkultureller Psychologie
  • Exzellente Lernbedingungen auf dem Campus
  • Optimale Balance aus eigenständigem Lernen und persönlicher Betreuung
  • Forschung zu aktuellen Themen
  • Studium auf Deutsch (zwei Drittel) und Englisch (ein Drittel)
  • Kein NC (Numerus clausus) - alle Bewerberinnen und Bewerber erhalten eine Chance

 

THEMATIK DES STUDIENGANGS

 

Die Psychologie erforscht das menschliche Erleben und Verhalten und entwickelt Vorschläge, wie optimale Bedingungen geschaffen werden können, damit Menschen ihre Potenziale für psychische Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität möglichst vollständig und zugleich nachhaltig ausschöpfen können. Zwei wesentliche Veränderungen unserer Gesellschaft sind die wachsende Vielfalt aufgrund der Globalisierung und des sich daraus ergebenden Zuzugs von Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft und der demografische Wandel. Diese Entwicklungen bedeuten große Chancen als auch Herausforderungen für das Zusammenleben. Das Ziel des Studiengangs besteht darin, unter diesen Bedingungen auf eine psychologisch qualifizierte Berufstätigkeit vorzubereiten.


INFORMATIONEN ZUM STUDIENGANG

Studienbeginn 2019:
letzte Augustwoche (Orientierungswoche), erste Septemberwoche (Lehrveranstaltungen)
Bewerbungsfristen für 2019:
1. Juni (weltweit), 15. August (für Bewerber, die kein Visum benötigen)
Dauer:
2 Jahre Vollzeit
Studiengebühren:
10000 € pro Studienjahr
Stipendien:
Verfügbarkeit externer Stipendien prüfen.
Finanzierung:
Alle zugelassenen Bewerberinnen und Bewerber erhalten auf Wunsch ein individuelles Angebot zur Finanzierung ihres Studiums.