Search form

copyright photographer Tianhong Zhang
 

Über uns

Die Jacobs University ist eine private, englischsprachige Campus-Universität mit höchsten Ansprüchen in Forschung und Lehre. Junge Menschen aus aller Welt werden an der Jacobs University Bremen zu Weltbürgern mit Führungsqualitäten ausgebildet.

Besuchen Sie unsere Virtual Campus Tour: www.jacobs-university.de/campustour
 
Die zentralen Profilmerkmale der Jacobs University sind:
  • INTERNATIONALITÄT & INTERKULTURALITÄT
    mit dem Ziel, Absolventen bestmöglich auf verantwortungsvolle Positionen in einer globalisierten Arbeits- und Wissenschaftswelt vorzubereiten.
  • INTERAKTIVITÄT
    der Lehr- / Lebenswelt durch intensive Betreuung und soziale Vernetzung auf dem Campus
  • PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG
    durch Leben und Lernen in einer von Diversity geprägten Gemeinschaft
  • INTER- UND TRANSDISZIPLINARITÄT
    d.h. problemlösungsorientierte, fachübergreifende Zusammenarbeit der Disziplinen in Forschung und Lehre
  • VERKNÜPFUNG VON BILDUNG & AUSBILDUNG
    durch die bestmögliche Kombination von fachlicher Tiefe mit überfachlicher Breite
  • FORSCHENDES LERNEN
    mit hohen Anforderungen an die akademische Qualität und die Beiträge von Studierenden und Lehrenden
 
Organisation 
Private, staatlich anerkannte Universität, gemeinnützige GmbH,
Der Präsident wird vom Board of Governors ernannt, er ist zugleich Geschäftsführer der gGmbH,
Lehr- und Forschungssprache: Englisch
 
Eröffnung in 2001
Gründung mit Unterstützung der Freien Hansestadt Bremen, der Universität Bremen und der Rice University, Houston, Texas.
 
Lage
Campus: 34 Hektar; 17 km vom Stadtzentrum entfernt
 
Akkreditierung und Anerkennung
1999 Staatliche Anerkennung durch die Freie Hansestadt Bremen
2001 Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat
2001 Positive Bewertung durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
2004 Akkreditierung aller Bachelor-Programme durch die Akkreditierungsagentur ACQUIN
2006 Gewinner im Wettbewerb »Schlüsselqualifikationen plus« von Stiftung Mercator und Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
2006 Bekanntgabe der Investition der Jacobs Foundation von 200 Millionen Euro, die bislang größte private Spendensumme in Europa zugunsten einer Universität
2008 Reakkreditierung durch den Wissenschaftsrat für weitere 10 Jahre
2010 Erneute staatliche Anerkennung durch die Freie Hansestadt Bremen

CHE Ranking 
Spitzenbewertungen im umfassendsten und detailliertesten Ranking der deutschsprachigen Hochschullandschaft 
 
2005 Politik- und Sozialwissenschaften
2007 Elektro- und Informationstechnik
2009 Biologie und Geowissenschaften
2011 Politik- und Sozialwissenschaften
2012 Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Informatik, Mathematik und Physik
2013 Psychologie und Geschichte, zusätzlich positive Hervorhebung bei CHE-Sonderauswertung »Vielfältige Exzellenz 2012«
2014 Global Economics and Management
2015 Geowissenschaften, Informatik, Mathematik, Physik und Politikwissenschaften
2016 Biologie, Chemie, Elektrotechnik, Informatik und Psychologie
 
Akademisches Jahr 2017, Sommersemester
Bachelorprogramme: 704 Studierende
Masterprogramme: 131 Studierende | PhD-Programme: 304 Studierende
Executive-Graduiertenprogramm: 18 Studierende
Gesamt: 1.202 Studierende aus 106 Nationen
 
Wissenschaftliches Personal
68 Professoren/innen und zusätzliche Gastwissenschaftler
215 Mitarbeiter als Forschungs- und Lehrpersonal
 
Abschlüsse 
Bachelor of Arts, Bachelor of Science, Master of Arts, Master of Science, Executive Master, Doctor of Philosophy
 
Studienangebot 
International Foundation Year Program
2 Preparatory Study Programs
15 Bachelor-Programme
8 Graduierten-Programme (Master / PhD)
1 Executive-Graduiertenprogramm/ PhD-Programme im Rahmen der Bremen International Graduate School of Social Sciences (www.bigsss-bremen.de)
 
Austauschprogramme 
Die Jacobs University hat Studienaustauschprogramme mit insgesamt 26 internationalen Partnern, unter anderem mit der Rice University, der Washington State University, Carnegie Mellon University, Thammasat University und dem Lafayette College; außerdem nimmt sie am EU-Austauschprogramm »ERASMUS« teil.
 
Colleges 
Alle Bachelorstudierenden leben in vier Colleges auf dem Campus:
Alfried Krupp College, Mercator College, College III, College Nordmetall
 
Studiengebühren
Foundation Year Program23.000 € Programmgebühren inklusive Kosten für Unterbringung und Verpflegung. 
Preparatory Study Programs - MedPrep€ 25,000 € Programmgebühren inklusive Kosten für Unterbringung und Verpflegung und medizinische Praktika
Preparatory Study Programs - MedNat: 30.000 € / Studienjahr plus Kosten für Unterbringung und Verpflegung (6.000 € für das akademische Jahr: September-Mai). 
Bachelorprogramme: 20.000 € / Studienjahr plus Kosten für Unterbringung und Verpflegung (6.000 € für das akademische Jahr: September-Mai). Wenn Sie in Ihrem 5. Semester am "World Track Program" teilnehmen und nicht auf dem Campus leben, fallen für dieses Semester keine Kosten für Unterbringung und Verpflegung an. 
Graduiertenprogramme: Kosten variabel je nach Programm

Die Auswahl der Studierenden erfolgt rein nach Leistung. Ein System aus Stipendien und Darlehen stellt sicher, dass alle erfolgreichen Bewerber um ein Bachelor-Programm an der Jacobs University studieren können.